Packstation

Die Packstation der Deutschen Post.

Eigentlich eine echt nette Idee, man muss die Pakete nicht mehr beim Nachbarn abholen, der dann evtl. auch nicht da ist, sondern kann sie sich ganz bequem an die Packstation in seiner Umgebung leiten lassen. Dadurch kann man zu jeder Tages und Nachtzeit zur Packstation fahren und sein Packet sofort abholen. Man bekommt dann Automatische eine SMS und eine E-Mail, wenn ein neues Paket in der Packstation zur Abholung bereit liegt.
Problematisch ist nur leider die Umsetzung, leider habe ich die leidvolle Erfahrung gemacht, dass Hermes oder andere Paketdienste (im Detail weiß ich das nicht genau) nicht an die Packstation senden können.

Da bekomme ich nachdem ich 1 Woche auf ein Paket gewartet habe, abends einen Anruf von Hermes Logistik, dass man meine Adresse bräuchte, da man ja nicht an die Packstation liefern könne.

Auch habe ich einmal keine SMS bekommen, obwohl mein Paket bereits in der Packstation lag.

Wenn das Paket zu groß ist muss man es leider wie gehabt in der Post Filiale abholen

Daher muss ich leider als Fazit zur Packstation ziehen: Heute nicht, in Zukunft vielleicht. Solange diese Probleme noch nicht sicher gelöst sind, kann ich die Packstation nicht nutzen, die Pakete kommen zwar in jedem Fall an, aber es dauert evtl. länger und ich möchte das Paket am besten SOFORT haben (am besten noch am gleichen Tag wenn’s möglich wäre).

Daher lasse ich meine Pakete doch wieder an meine normale Adresse schicken, aber es ist eine Klasse! Idee der DHL.

2 Responses to “Packstation”

  1. tobias

    Naja, das sollte ja wohl klar sein: nur die Post bzw. DHL können an die Packstation senden, alle anderen nicht. Wenn ich mir nicht sicher bin lasse ich mir die erste Bestellung in einem Webshop immer erst nach Hause senden um zu sehen mit welchem Dienst versendet wird. Ohne Probleme klappt es z.B. bei Amazon und bei Reichelt.

    Dass ich keine SMS bzw. keine e-mail bekommen habe ist mir allerdings noch nie passiert.

    Mein Fazit: mit der Packstation bekomme ich meine Pakete schneller als auf normalem Weg da ich es dort sofort abholen kann und nicht erst am nächsten Tag nach einem sinnlosen erfolglosen Zustellversuch bei mir zu Hause.

    Dass die Packstation in Zukunft größere Pakete annimmt oder dass sie für fremde Zustelldienste geöffnet wird wage ich zu bezweifeln – wird sich beides für DHL wohl kaum lohnen.

  2. andybreuhan

    Ja das stimmt schon, hast du recht. Aber bei ebay steht leider häufig nichts dazu mit was die versenden.

    Denke halt nur das man das vereinheitlichen sollte, damit jeder Paketservice an die Packstation senden kann. Beispielsweise könnten es Hermes und Co ja einfach an die Filiale bringen und die Ordnen das dann den einzelnen Packstation Kunden zu.

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>